RECHTLICHER HINWEIS UND DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wenn Sie Ihre Kaufbestätigung erhalten haben, die online in den Zentralsystemen erstellt wird, können Sie sicher sein, dass Ihr Kauf vollzogen wurde, mit der Garantie von MR-SUNGLASS

MR-SUNGLASS verwahrt und verarbeitet zuverlässig von Anfang bis Ende die persönlichen Angaben des Nutzers, seine Bankdaten und die seiner Kreditkarte, seine Zahlungsoperationen und stellt dabei die Aspekte in Bezug auf Vollständigkeit (dass die Informationen nicht beschädigt werden), Vertrauenswürdigkeit (dass nur derjenige sie kennt, der sie kennen soll) und Verfügbarkeit (dass sie zur Verfügung steht, wenn man sie braucht) sicher.

Die Webanwendung ist so entwickelt worden, dass sie keine Spuren der Informationen, die auf Ihrem Computer übermittelt werden, hinterlässt, sodass Sie im Prinzip getrost auf den Service von jedem Gerät aus zugreifen können. Jedoch kann das Gerät so konfiguriert sein, dass es die besuchten Seiten speichert, die Chronik, die bereitgestellten Passwörter usw. Wir empfehlen Ihnen, den Service nur von Geräten Ihres Vertrauens aus zu nutzen, es sei denn, Sie sind ein Experte.

Obwohl MR-SUNGLASS es nicht verhindern kann, dass dem Nutzer irgendeine Art von Zwischenfall bei seiner Internetnutzung widerfährt, trifft MR-SUNGLASS bei allen seinen Geschäften und Systemen die allerhöchsten Sicherheitsvorkehrungen, um - so weit wie möglich - Störungen zu verhindern. 

Jedoch kann MR-SUNGLASS nichts dafür unternehmen, um die Geheimhaltung der Angaben eines bestimmten Nutzers oder anderer Elemente zu bewahren, wenn dieser Nutzer sich nicht um die Geheimhaltung seines Benutzernamens und Passworts kümmert. Aufgrund der Risiken im Internet empfiehlt MR-SUNGLASS dem Nutzer, die entsprechenden Maßnahmen zum Selbstschutz zu ergreifen, hauptsächlich von technischem Charakter und in Bezug auf Verhaltensregeln gegenüber Risiken des Identitätsmissbrauches oder des Verstoßes gegen die Kommunikation. Als Beispiel mit Bezug auf Ihr Gerät und je nach dem, was Sie für notwendig erachten, wird Ihnen empfohlen, die neuesten Versionen der Informatikprogramme zu benutzen, da diese die besten Sicherheitsvorkehrungen enthalten, um so die Geheimhaltung und die Vollständigkeit Ihrer Angaben zu gewährleisten. Des Weiteren empfehlen wir Ihnen, Ihre Konfigurationseinstellungen entsprechend zu überprüfen, z. B. um zu verhindern, dass Ihr Browser unfreiwillig Ihren Benutzernamen, Passwort oder E-Mail-Adresse auf den Webservern bereitstellt, die Sie besuchen und die diese anfragen.

 

RECHTLICHER HINWEIS

Der vorliegende rechtliche Hinweis, der die Benutzung des Portals regelt, über das man über die Internetadresse www.mr-sunglass.com Zugang erhält, ist in Übereinstimmung mit den im Verfassungsgesetz 15/1999 vom 13. Dezember zum Datenschutz enthaltenen Bestimmungen und dem Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und elektronischen Handel erstellt worden. Die zitierte Website ist entworfen worden, um von MR-SUNGLASS.com angebotene Informationen, Aktivitäten und Dienstleistungen bekannt zu machen. Mit der Nutzung der Website werden Sie zum Nutzer und erklären sich mit allen in diesem rechtlichen Hinweis enthaltenen Geschäftsbedingungen einverstanden. Daher muss der Nutzer den vorliegenden rechtlichen Hinweis bei jeder Gelegenheit, zu der er vorhat, das Portal zu nutzen, sorgfältig durchlesen, denn die Geschäftsbedingungen können Änderungen unterliegen. Der Zugang zum Portal ist frei und kostenlos, mit Ausnahme der Verbindungskosten über das Telekommunikationsnetzwerk, das vom Zugangsprovider bereitgestellt und von den Nutzern unter Vertrag genommen wird. Die Nutzung bestimmter Dienstleistungen, die den Nutzern über das Portal angeboten werden, können eigenen Sonderbedingungen unterliegen (im Folgenden „Sonderbedingungen“), die, je nach dem, den vorliegenden rechtlichen Hinweis ersetzen, vervollständigen und/oder modifizieren. Somit muss der Nutzer ebenfalls sorgfältig die entsprechenden Sonderbedingungen vor dem Nutzen dieser Dienstleistungen durchlesen. Auf jeden Fall ist herauszustellen, dass die von MR-SUNGLASS.com erbrachten Dienstleistungen den Preis haben, der in dem entsprechenden Angebot angegeben ist. Die Dauer des vorliegenden Vertrags ist zeitlich auf die Nutzung des Portals begrenzt, damit endet der Vertrag in dem Moment, in dem die Nutzer das Portal verlassen.

Jede Beschwerde, Frage oder Verbesserungsvorschlag bezüglich der Zugänglichkeit dieses Portals kann man über die Mailadresse info@mr-sunglass.com weiterleiten.

MR-SUNGLASS nimmt Rücksicht auf Ihr Recht auf Privatsphäre und sammelt auf seiner Seite ohne Ihre Zustimmung keine persönlichen Informationen über Sie. Alle persönlichen Angaben, die Sie uns bereitstellen, werden mit den Sicherheitsgarantien bearbeitet. In Übereinstimmung mit dem Verfassungsgesetz 15/1999 vom 13. Dezember zum Datenschutz (im Folgenden LOPD) und der Königlichen Verordnung 1720/2007 vom 21. Dezember, mit der die Durchführungsverordnung der LOPD (im Folgenden RDLOPD) abgenommen wird, möchte MR-SUNGLASS S.L. mit Firmensitz in C/ Marimon 8, von Premià de Dalt, Barcelona (Spanien) und mit Steuernummer CIF B66868985 den Nutzer der Website www.mr-sunglass.com über seine Richtlinie bezüglich der Verarbeitung und Schutz von personenbezogenen Daten der Personen in Kenntnis setzen, die sich freiwillig mit MR-SUNGLASS über die auf der erwähnten Website Kanäle in Verbindung setzen, die Formulare zur Datenerhebung ausfüllen oder jeden anderen Service auf der Website nutzen, welche die Kommunikation ihrer persönlichen Angaben an MR-SUNGLASS bedeutet, einschließlich u. a. Registrierung auf der Website und Kauf der Produkte von MR-SUNGLASS seitens des registrierten Nutzers. MR-SUNGLASS verpflichtet sich, die personenbezogenen Angaben derjenigen, die auf dieser Website verfügbaren Dienstleistungen nutzen, geheim zu halten wie auch die Angaben zu Zahlung und Zahlungsvorgängen, im Rahmen dessen, was im LOPD aufgeführt ist. MR-SUNGLASS informiert den Nutzer der Website, dass in dieser Datenschutzrichtlinie alle Aspekte enthalten sind, die mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten in Verbindung stehen, die MR-SUNGLASS als Verantwortlicher derselben über die Website durchführt. Wenn der Nutzer nach der Lektüre des vorliegenden Dokuments weiterhin die Services der Website nutzt und die Website weiterbesucht, bringt er damit seine ausführliche Zustimmung zu diesen Datenschutzrichtlinien und zur Verarbeitung personenbezogener Daten zum Ausdruck. Im gegenteiligen Falle muss der Nutzer die Website verlassen. Desgleichen wird der Nutzer darüber informiert, dass diese Bedingungen subsidiäre Anwendung gegenüber jenen anderen finden, die mit Sondercharakter in diesem Bereich anzuwenden sind und dass über diese der Nutzer ohne Beschränkung über die Registrierungsformulare und/oder den Vertrag in Kenntnis gesetzt wird, wobei die vorliegenden Richtlinien, soweit kein Widerspruch besteht, als Ergänzung zu den vorgenannten Bedingungen zu verstehen sind.

Der Nutzer wird darüber informiert, dass jede Verarbeitung von personenbezogenen Daten der Anwendung der in Spanien gültigen Gesetzgebung in Bezug auf Datenschutz unterliegt, festgelegt vom LOPD, dem RDLOPD und seinen komplementären und Durchführungsbestimmungen.

Damit gelten als personenbezogene Daten ohne Einschränkung jegliche Informationen über natürliche identifizierte und identifizierbare Personen, einschließlich E-Mail und/oder IP-Adresse, für den Fall, dass die Interessenten unmissverständlich identifiziert werden. Als Nutzer gilt jede identifizierte oder identifizierbare Person, die ihre personenbezogenen Daten MR-SUNGLASS über die Kommunikationskanäle an MR-SUNGLASS mitteilt, wie beispielsweise SMS, WhatsApp o. ä., Telefon, Ausfüllen von Formularen zur Datenerhebung, Registrierung und/oder auf jeden Fall, wenn er von irgendeinem auf der Website vorhandenen Service Gebrauch macht, was die Mitteilung seiner personenbezogenen Daten an MR-SUNGLASS und/oder jede andere Form der Mitteilung von Daten an das erwähnte Unternehmen impliziert.

MR-SUNGLASS informiert den Nutzer der Website über das Vorhandensein verschiedener Verarbeitungen und Dateien mit personenbezogenen Daten, für die MR SUNGLASS STORE S.L. verantwortlich ist, in denen die personenbezogenen Angaben gesammelt und gespeichert werden, die der Nutzer MR-SUNGLASS über diese Website und über die verschiedenen darauf enthaltenen Kommunikationskanäle mitteilt.

Der Nutzer, der einfach nur die Website von MR-SUNGLASS besucht, ist nicht verpflichtet, persönliche Informationen für den Besuch der Seite bereitzustellen, und somit geschieht jegliche Mitteilung von Angaben, weil der Nutzer sich freiwillig dazu entschieden hat, zu surfen oder die Services persönlich zu nutzen wie auch, um einen Kaufvorgang zu tätigen.

Gleichzeitig, für den Fall, dass der Nutzer Interesse daran hat, Zugang zu Sonderservices zu erhalten, für die man sich registrieren muss, wie beispielsweise einen Kauf per Internet zu tätigen und/oder Informationen von MR-SUNGLASS zu erhalten wie auch mit MR-SUNGLASS Kontakt aufzunehmen, muss er die Formulare ausfüllen, in denen um persönliche Angaben gebeten wird, oder jene anderen Medien, mit denen der Nutzer sich zu den Nutzungsbedingungen der Services und dem Vertrag verpflichtet, die für jeden einzelnen Fall über die Website angeboten werden. Unbeschadet dessen, was in diesen Bedingungen aufgeführt ist, werden in den vorgenannten Fällen jene Bedingungen zur Datenverarbeitung vorrangig angewendet, die in jedem einzelnen Fall von MR-SUNGLASS aufgestellt und dem Nutzer über die Formulare zur Registrierung und/oder zum Vertrag mitgeteilt werden oder gegebenenfalls die Konditionen anderer Sonderservices, wobei die vorliegenden Richtlinien, soweit kein Widerspruch besteht, subsidiäre Anwendung gegenüber den vorherigen finden und als Ergänzung zu ihnen zu verstehen sind.

MR-SUNGLASS fordert von dem Nutzer keine besonders geschützten Daten ein, wozu nach den Artikeln 7 und 8 des LOPD die Angaben gehören, die sich auf Rasse oder ethnische Herkunft, Religionszugehörigkeit, Vorstrafen, körperliche oder geistige Gesundheit oder sexuelle Orientierung beziehen.

Wenn der Nutzer kein Rechtsverhältnis mit MR-SUNGLASS unterhält, muss er in Betracht ziehen und wird darauf hingewiesen, dass jegliche persönliche Mitteilung, die der Nutzer MR-SUNGLASS über egal welches Medium sendet, seine freiwillige, eindeutige, spezielle, bewusste und ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch MR-SUNGLASS bedeutet oder impliziert, um auf seine Mitteilungen antworten zu können, sowie, um ihm die Informationen zusenden zu können, die er bei MR-SUNGLASS angefragt hatte.

In jenen Fällen, in denen der Nutzer irgendeinen der speziellen Webdienste zu diesem Zweck anfragt oder nutzt oder von dieser Website aus durchführt, werden die bei jeder Gelegenheit bereitgestellten Angaben je nach angefragtem oder genutztem Service verarbeitet, um diese Aktivitäten zu verwalten und die operative und/oder kommerzielle Abwicklung in Übereinstimmung mit dem Inhalt der Regelung zu ermöglichen. Desgleichen - wenn der Nutzer den Versand von Werbeinformationen von MR-SUNGLASS angefragt und/oder ihm zugestimmt hat - werden seine Angaben zu diesen Zwecken verarbeitet.

Auf jeden Fall werden die Nutzer dieser Website über die folgenden Angelegenheiten informiert:

  • Es müssen wahrheitsgetreue, exakte und aktuelle Angaben bereitgestellt werden, für die der Nutzer haftet und sich verpflichtet, sie vorschriftsmäßig aktualisiert zu halten. Die personenbezogenen Angaben müssen zur Identität der Person gehören, die sie mitteilt
  • Die Angaben, die für den Kaufvorgang mitgeteilt werden, werden in eine Datei für personenbezogene Daten eingefügt, für die MR-SUNGLASS verantwortlich ist, um den Vorgang durchführen zu können, einschließlich von Mitteilungen über den Service und zu den übrigen Zwecken, die in dieser Klausel vorgesehen sind und allen anderen, über die die Nutzer gegebenenfalls ordnungsgemäß informiert werden. In dieser Datei werden u. a. die Angaben über Vorgänge zu Nutzerregistrierungen gespeichert, einschließlich der Einrichtung eines Kontos und der von dem Nutzer bereitgestellten Angaben, die Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und das Schließen von Konten
  • Die Mitteilung der während des Registrierungsprozesses eingeforderten Angaben und die Zustimmung zum Vertrag sind gesetzlich vorgeschrieben, um Einkäufe bei MR-SUNGLASS vornehmen zu können
  • Die Mitteilung von Angaben, um Informationen über andere Services und/oder gewerbliche Mitteilungen und/oder anderer Natur zu erhalten, erfolgt freiwillig. In diesem Fall, wenn der Nutzer zu diesem Zweck keine personenbezogenen Angaben zur Verarbeitung von MR-SUNGLASS bereitstellen will, muss der Nutzer davon Abstand nehmen, die auf der Website zu diesem Zweck bereitstehenden Formulare auszufüllen. In diesem Fall werden die Angaben in eine Datei für personenbezogene Daten eingefügt, für die MR-SUNGLASS verantwortlich ist, um diese Dienstleistungen und Informationen bereitzustellen

Gemäß des oben Aufgeführten, muss der Nutzer davon Abstand nehmen - wenn er nicht mit der Verarbeitung seiner Angaben durch MR-SUNGLASS einverstanden ist -, seine persönlichen Angaben an MR-SUNGLASS über jede Art von Medium mitzuteilen, unter anderem über E-Mail, Registrierung und Anmeldung auf der Website, Zustimmung zum Vertrag oder beim Ausfüllen von Formularen, und zwar indem er die Website anonym besucht. Desgleichen muss er Abstand davon nehmen, über diese Website einzukaufen.

Die persönlichen Informationen werden nur für begrenzte Zwecke genutzt, wie den oben Aufgeführten und/oder u. a. jene, über die gegebenenfalls eindeutig vor dem Einholen und der Verarbeitung der Daten des Interessenten informiert wird. Im Rahmen der Leistung der Services und Inhalte, die über die Website angeboten werden, kann MR-SUNGLASS zu jedem Zeitpunkt vom Nutzer der Website persönliche Angaben über Formulare oder andere Medien einfordern. In diesen Fällen wird MR-SUNGLASS eine Informationsmitteilung in dem Formular zur Datenerhebung einfügen, in der alle Konditionen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten gemäß Artikel 5 des LOPD angegeben sind, wie z. B. Fragen mit obligatorischer oder optionaler Antwort, die Folgen der Erhebung solcher Daten oder der Weigerung, solche Daten zur Verfügung zu stellen, den Zweck der Erhebung und die mögliche Weitergabe und gegebenenfalls die Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten fordern.

MR-SUNGLASS kann dem Nutzer zwei Arten von Mitteilungen zusenden: Jene notwendigen Servicemitteilungen mit Bezug auf seinen Einkauf, und jene gewerblichen Mitteilungen über Produkte und Dienstleistungen, die MR-SUNGLASS vertreibt, wie auch über zusätzliche Dienstleistungen. Die Servicemitteilungen werden notwendigerweise an jene Nutzer verschickt, die über diese Website Einkäufe tätigen. Die Mitteilungen anderer Natur, einschließlich gewerblicher Mitteilungen, werden nur an jene Nutzer verschickt, die dies ausdrücklich beim Registrierungsprozess oder zu irgendeinem anderen Zeitpunkt von MR-SUNGLASS angefordert haben.

Die Einwilligung zum Versand von gewerblichen und/oder Werbemitteilungen erfolgt vollkommen freiwillig und ist keine unabdingbare Voraussetzung für den Kauf von Produkten. Hingegen sind Servicemitteilungen obligatorisch. Jede an den Nutzer gerichtete Servicemitteilung mit Bezug auf seinen Einkauf findet per E-Mail oder Nachricht auf das Handy statt, außer in Ausnahmefällen, bei denen das über andere Kanäle stattfinden könnte; in diesen Fällen wird als erste Maßnahme die Identität des Empfängers der Nachricht überprüft.

Der auf der Website registrierte Nutzer kann sich jederzeit an- oder abmelden (auch gratis vom Service des Empfangs zusätzlicher Mitteilungen - keine Servicemitteilungen -, darunter auch die gewerblichen), und zwar über sein persönliches Konto auf dieser Website, indem er eine E-Mail an die Adresse info@mr-sunglass.com mit dem Betreff „ABMELDEN VON GEWERBLICHEN MITTEILUNGEN“ schickt.

MR-SUNGLASS weist den Nutzer darauf hin, dass dieses Unternehmen nur für die Angaben Verantwortung trägt und ihre Vertraulichkeit, Sicherheit und Verarbeitung gemäß dieser Richtlinien garantiert, die als personenbezogene Angaben vom Nutzer über die vorliegende Website eingeholt werden, jedoch nicht verantwortlich ist für die Verarbeitung und spätere Nutzung von personenbezogenen Daten durch dritte Informationsdienstleistungsanbieter, die ausgehend von der Bereitstellung von Dienstleistungen oder ihrer ausgeübten Tätigkeit Zugang zu solchen Daten haben können. Als dritte Informationsdienstleistungsanbieter gelten unter anderem auch natürliche oder juristische Personen ein, die folgende Dienstleistungen anbieten: (i) die Übertragung der von Nutzern des Dienstes zur Verfügung gestellten Informationen über ein Kommunikationsnetzwerk. (ii) Zugangsdienste zum vorgenannten Netzwerk. (iii) Speicherung oder Hosting von Daten. (iv) Bereitstellung von Inhalten oder Informationen. Darüber hinaus übernimmt MR-SUNGLASS keine Haftung für die Verarbeitung von Daten durch Dritte, die Hyperlinks zu MR-SUNGLASS unterhalten, oder durch diejenigen, auf die MR-SUNGLASS die Benutzer der Website über Hyperlinks weiterleitet. MR-SUNGLASS informiert die Nutzer darüber, dass er selbst mit der Bearbeitung, dem Betrieb und der Entwicklung dieser Website beauftragt ist und er seine Funktionen als der mit der Verarbeitung Beauftragter ausübt, in Übereinstimmung mit dem, was im Artikel 12 des LOPD und den entsprechenden Bestimmungen seiner Durchführungsverordnung aufgeführt ist.

MR-SUNGLASS weist den Benutzer darauf hin, dass es außer bei Vorliegen einer rechtswirksamen Ermächtigung verboten ist, die Identität einer anderen Person zu verwenden und ihre personenbezogenen Daten offenzulegen, sodass der Nutzer bei der Kommunikation per E-Mail jederzeit im Auge behalten muss, dass er nur personenbezogene Daten zu seiner eigenen Identität verwenden darf und dass diese Daten angemessen, relevant, zeitnah, genau und wahr sein müssen.

Deshalb ist ausschließlich der Nutzer für direkte und/oder indirekte Schäden verantwortlich, die Dritten oder MR-SUNGLASS aufgrund der Nutzung von Daten einer anderen Person oder seiner eigenen personenbezogenen Daten entstehen, wenn letztere falsch, irreführend, nicht aktuell, unzureichend oder irrelevant sind.

Dementsprechend haftet ein Benutzer, der personenbezogene Daten eines Dritten verwendet, gemäß den im Artikel 5.4 aufgeführten verbindlichen Bestimmungen des LOPD, wenn diese personenbezogenen Daten nicht von der betreffenden Person stammen, und/oder er trägt die Folgen, wenn er diese Person nicht informiert hat.

Der Benutzer ist die einzige Informationsquelle für seine personenbezogenen Daten und deshalb bittet MR-SUNGLASS ihn, seine Daten in Übereinstimmung mit den Grundsätzen des LOPD jederzeit auf dem aktuellen Stand zu halten und jegliche Änderung derselben an die angegebene Anschrift mitzuteilen, um seine Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung oder Widerspruch ausüben zu können.

MR-SUNGLASS informiert den Nutzer über die Möglichkeit, seine Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch mithilfe eines Antrags per E-Mail an info@mr-sunglass.com auszuüben.

Die Ausübung dieses Rechts erfolgt höchstpersönlich, sodass der Interessent diese Rechte unter Nachweis seiner Identität ausüben kann, über den gesetzlichen Vertreter - in diesem Fall wird es notwendig sein, diese Kondition nachzuweisen - und/oder über einen freiwilligen Vertreter, der ausdrücklich für die Ausübung des Rechts benannt wurde.

In den Fällen der Vertretung muss die Identität des Vertretenen klar nachgewiesen werden, mithilfe der Beibringung der Kopie seines Personalausweises oder des entsprechenden Dokuments und die ihm verliehene Vertretung.

Auf jeden Fall muss in der Mitteilung, die an MR-SUNGLASS versandt wird, ausdrücklich die Anfrage oder das auszuübende Recht angegeben sein.

Ausübung des Widerspruchsrechts und des Rechts auf Widerruf der Einwilligung zum Empfang von Mitteilungen, die an andere Services gekoppelt sind und/oder von gewerblichen Mitteilungen auf elektronischem Weg

Nach Artikel 21.2 und 22.1 des Gesetzes über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und über elektronischen Handel wird der Nutzer über sein Recht informiert, der Verarbeitung seiner Daten zu Werbezwecken sowie zum Empfang gewerblicher Mitteilungen oder zusätzlicher Services zu widersprechen, wie auch über sein Recht, jederzeit eine diesbezüglich erteilte Zustimmung zu widerrufen, mittels einer einfachen Mitteilung seines entsprechenden Wunsches an MR-SUNGLASS. Dafür kann der Nutzer seinen Widerspruch mithilfe einer E-Mail an die Adresse info@mr-sunglass.com mit dem Betreff „WIDERSPRUCH LSSICE“ richten, wie auch sein Recht ausüben, seine erteilte Zustimmung zu widerrufen und die Abmeldung vom Service zum Erhalt von gewerblichen Mitteilungen per E-Mail zu beantragen, indem eine E-Mail an dieselbe Adresse geschickt wird, mit dem Betreff „ABMELDEN“.

MR-SUNGLASS informiert den Nutzer in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des LOPD und des RDLOPD, dass er die nach dem Stand der Technik möglichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen hat, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten und deren Veränderung, Verlust, Weiterverarbeitung oder unbefugte Nutzung zu verhindern, wobei der Inhaber die Art der gespeicherten Daten und die Risiken, denen sie aufgrund menschlichen Handelns oder bedingt durch die physikalische oder natürliche Umgebung unterworfen sind, berücksichtigt. Zudem werden personenbezogene Daten nur in Dateien aufgezeichnet, die die Bedingungen der entsprechenden Verordnung in Bezug auf Integrität und Sicherheit sowie die Bedingungen von Bearbeitungszentren, Standorten, Geräten, Systemen und Programmen erfüllen. Außerdem sichert MR-SUNGLASS dem Nutzer die professionelle Geheimhaltung und die Speicherung seiner personenbezogenen Daten zu.

Wenn MR-SUNGLASS es für angebracht hält, wird er dazu übergehen, seine Datenschutzrichtlinie für die Nutzer der Website zu aktualisieren. Alle Änderungen dieser Richtlinie werden veröffentlicht und auf der Website von MR-SUNGLASS und in der Richtlinie selbst bekannt gegeben, wobei der Nutzer berücksichtigen muss, dass die Verarbeitung von Daten, die er an MR-SUNGLASS mitgeteilt hat, den jeweils zum Zeitpunkt der Bereitstellung seiner personenbezogenen Daten an MR-SUNGLASS geltenden Vorschriften zur Datenverarbeitung unterliegt. Es liegt in jedem Fall in der Verantwortung des Nutzers, die veröffentlichte Datenschutzrichtlinie von MR-SUNGLASS zu überprüfen, damit er stets über die aktuellste Version informiert ist. MR-SUNGLASS erinnert den Nutzer daran, dass dieser, wenn er nach der Lektüre des vorliegenden Dokuments weiterhin die Services der Website nutzt und seine personenbezogenen Angaben an MR-SUNGLASS mitteilt, er damit seine ausführliche Zustimmung zu diesen Datenschutzrichtlinien und zur Verarbeitung personenbezogener Daten zum Ausdruck bringt. Im gegenteiligen Falle muss der Nutzer davon Abstand nehmen, die Services und Inhalte der Website zu benutzen und anonym surfen.

MR-SUNGLASS ist dankbar für jeden Kommentar, den ihm die Nutzer bezüglich oben aufgeführter Datenschutzrichtlinie an die E-Mailadresse geben können:

info@mr-sunglass.com